Demontage, Transport, Versetzung der Bearbeitungsmaschinen und Fertigungslinien

Im Jahre 1993 unsere Gesellschaft fängt  an die Demontagen von Bearbeitungsmaschinen für das Eisenhüttenwerk VOEST ALPINE Austria zu realisieren. Seitdem haben wir erfolgreich die Menge von Projekten der Versetzung von Bearbeitungsmaschinen, Linien und schweren Lasten ausgeführt.

Zusammen mit der Versicherung der Schadenverantwortung bei der Firma ALLIANZ bieten wir Ihnen die Dienstleistungen wie folgt an:

  • Demontage von Bearbeitungsmaschinen und technologischen Anlagen
  • Kurzfristige Lagerung von Bearbeitungsmaschinen
  • Reinigung, die Verpackung und die Konservierung von Bearbeitungsmaschinen
  • Absaugen und die Liquidation der Arbeitsflüssigkeiten und Öle aus den Bearbeitungsmaschinen
  • Transportsicherstellung
  • Beladung in die Transportkontainer
  • Vorschlag von Baugestaltungen und Anordnung der Bearbeitungsmaschinen
  • Verankerung von Bearbeitungsmaschinen oder Produktionslinien
  • Aufstellung, der Anschluß und die Inbetriebnahme der Bearbeitungsmaschine
  • Einstellung der Maschinengeometrie, die Prüfungen der Bearbeitungsmaschinengenauigkeit

Unsere Mitarbeiter haben die Zertifikate für die Bedienung von Kränen und Hubstaplern sowie die großen Erfahrungen mit der Realisation von Demontage- und Montagearbeiten.

Unsere Kunden

  • Versetzung von Fertigungslinien für die Firma TRW Nové Mesto nad Váhom
  • Versetzung von Fertigungslinien für die Firma ŠKODA Auto Mladá Boleslav
  • Vesetzung von Gesamtproduktion der Firma Matador Automotive aus Bratislava nach Dubnica nad Váhom

Zeig mehr…

    207